BIOBASICS

Das Kaninchen

30. März 2014 | Von
© Carola Schubbel - Fotolia.com

Kaninchen leben im Sommer sehr gefährlich, sie vertragen Hitze nur sehr schlecht. Da kann es für einen Hitzekollaps schon genügen, wenn das Freigehege in der prallen Sonne steht und keine Rückzugsmöglichkeit in schattige und auch kühlere Bereiche bietet.



Die Ratte

1. Februar 2014 | Von
© Emilia Stasiak - Fotolia.com

Ratten sind sehr lernfähig und freundlich. Die als Haustier gehaltene Ratte stammt von der norwegischen braunen Ratte und von der Albinoratte, wie sie in England in freier Wildbahn gefunden wurde, ab. Heute gibt es Ratten in verschiedenen Farbschlägen und Haarformen.



Der Igel,
ein freundlicher Herbstgast

2. Oktober 2013 | Von
© Eric Isselée - Fotolia.com

Der Igel gehört zur Ordnung der Insektenfresser, die die älteste Gruppe der noch lebenden primitiven Säugetiere darstellt. Die unmittelbaren Vorfahren lebten im Miozän, also vor etwa 15 – 20 mio Jahren. Einheimische Igel (Erinaceus europaeus) dürfen nicht domestiziert werden. In Mittel- und Westeuropa ist der Braunbrust- oder Westigel beheimatet, in Osteuropa der Weißbrust- oder Ostigel.



Chinchilla

24. Juli 2013 | Von
© Eric Isselée - Fotolia.com

Die Chinchillas gehören zur Familie der Chinchillidae. Der natürliche Lebensraum sind die südamerikanischen Anden, sie leben in etwa 3000 bis 5000 m Seehöhe. Die Tiere sind nachtaktiv. Wildchinchillas sind seit 1973 über das Washingtoner Artenschutzabkommen (Anhang 1) geschützt.



Das Meerschweinchen

20. Mai 2013 | Von
© Gerd Schöllkopf - Fotolia.com

Das Meerschweinchen stammt vom Gebirgsmeerschweinchen (Cavia aperea cutlerii) ab. Es lebt in den Buschsteppen und Hochebenen der Anden in Höhenlagen bis etwa 4000 m (Süden von Peru und Norden von Chile).



Der Feldhase

10. Mai 2010 | Von
Fotos: KTraintinger

Der Feldhase ist ein Einzelgänger und lebt ausschließlich auf der Erdoberfläche. Das wurde ihm auch beim letztjährigen Hagelschlag zum Verhängnis, es gab viele tote Tiere.



Improve Your Life, Go The myEASY Way™